Donnerstag, 19. März 2015

Die ersten Frühlingsboten im Garten


Der Frühling ist da. Wir Gärtner kommen endlich wieder zum Zuge. Im Garten entdeckt man jetzt jeden Tag etwas Neues. Für mich die schönste Jahreszeit. Bevor es ab er jetzt ans große Buddeln geht habe ich die Blumenkästen  schon mal auf Frühling aus der Gärtnerei getrimmt.
















Champagner verpackt   mit Mitbringsel aus dem Garten 


Mit  Stempel aus Kartoffel und ein Streifen  Bettlaken bekommt man schöne Schleifen für  jede Saison 






Dieses Huhn soll eigentlich eine Tür halten. Meine Kusine Anita hat es für mich genäht



Nur die Forsythie kommt aus dem Garten. Auf die Tulpen müssen wir noch etwas warten..... Aber man sieht sie wachsen 
Diese Elster habe ich leider nur durchs Fester erwischt. Sie hat Starallüren 

1 Kommentar:

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Marlies,
Wunderschöne Aufnahmen und eine herrliche Osterdeko :-)
Herzliche Grüße,
Sabine